Akupunktur

Neben minimalinvasiven Operationen im praxiseigenen ambulanten OP-Zentrum konzentriere ich mich im Leistungsspektrum der Praxis auf unterschiedlichste Verfahren der konservativen Orthopädie. Sie haben die Sicherheit, dass ich Ihnen zu einer OP erst dann rate, wenn geeignete konservative Möglichkeiten keinen Erfolg versprechen. Gerade bei konservativen Versorgungen lassen sich bewährte schulmedizinische Ansätze gut mit alternativen Methoden kombinieren. Eine sehr wichtige Leistung stellt die Akupunktur dar. Bei entsprechenden Therapiesitzungen werden hauchdünne Metallnädelchen an bestimmten Punkten der Haut eingestochen. Diese Punkte werden nicht beliebig gewählt, sondern liegen auf den Meridianen. Dieser Begriff steht in der Akupunktur-Lehre für die großen Leitbahnen, auf denen die Lebensenergie im gesamten Organismus verteilt wird. Durch das Einstechen in die Haut kann man an diesen Bahnen effektive Reize und Impulse setzen, die dem Körper bei selbstheilenden und regulativen Prozessen helfen. So können orthopädische Schmerzen gelindert oder beseitigt und weitere positive Therapieeffekte erzielt werden.

Mit Ihrem Verhalten können Sie immungeschwächten Menschen helfen!

Liebe Patienten,
wir möchten keine Panik verbreiten, jedoch müssen wir unserer Sorgfaltspflicht nachkommen. Aufgrund der aktuellen Gefahrenlage möchten wir Sie bitten, die Praxis nicht zu betreten, sofern Sie an grippeähnlichen Symptomen wie Fieber, Husten, Schnupfen leiden oder Sie sich in den letzten 3 Wochen in den Risikogebieten aufgehalten haben. Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen neuen Termin. Herzlichen Dank!
Ihr Praxisteam

Seite im Aufbau

Unsere Seite befindet sich derzeit noch im Aufbau, die Inhalte stehen ab Dezember 2020 vollständig zur Verfügung.